QIGONG – Übungstag

Alle Veranstaltungen

QIGONG - Übungstag

Datum:
Sa 23.04.2022

Uhrzeit:
Beginn: 09:00
Ende: 17:30

Veranstaltungsort:
ENERGIEzentrum




„Die Kunst neue Kräfte zu sammeln“

Ein Tag für Menschen die QIGONG kennenlernen wollen, aber auch ein Vertiefungstag für Menschen, die QIGONG bereits praktizieren oder unterrichten möchten.

Der Schwerpunkt diesmal BAFAHUANGONG.
Angedacht ist die  5. Übung    „Pengzu Maxu“ – der Mönch Pengzu streicht seinen Bart aus.

Die fünfte Übung hat in der Übungsfolge der BAFAHUANGONG Bewegungen eine besondere Rolle.
Die erste und zweite Bewegung dienen der Reinigung und der Bewegung des Qi, die dritte Übung versteht sich als „seinen Platz einnehmen“ bzw. „Schutz aufbauen“.
Die vierte Übung ist die direkte Antwort auf die dritte, demütig sich zur Erde neigen und das Dharma-Rad in Bewegung setzten.

Durch die äußere Bewegung der 5. BAFAHUAGONG Übung ermöglicht man, dass die „wahre Energie“ sich ausreichend in Bewegung setzt.
Nicht nur das QI der Meridiane wird durch die Übung bewegt, sondern vor allem das „Wahre Qi“. Die Arbeit am Inneren beginnt mit der 5. Übung.

Je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer/Innen ist es natürlich möglich, eine der anderen Ba Fan Huan Gong – Bewegungen zu üben.

 

Seminarbeitrag: € 80,-

Seminarort: ENERGIEzentrum Hallein
Lageplan – Google Maps

Seminarzeiten:
09.00 – 12:00 Uhr
12 – 14 Uhr Mittagspause
14:00 – 17:30 Uhr

Seminarleitung:
Ernst Matthias Huber
Gisela Ruby

Termine:
26.02.2022 | 23.04.2022 | 25.06.2022

Anmeldung: info@qigongschule-salzburg.at   Tel. 0664 – 464 272 1

oder gleich HIER ONLINE

    * Pflichtfelder